Wir, die Pistolenschützen Bubikon, freuen uns ungemein, gleich zwei frisch ausgebildeten Schützenmeisterinnen und sieben Schützenmeistern gratulieren zu dürfen! Ihre Dienste beginnen ab sofort!

Durch unser ungemeines Wachstum in den letzten Jahren hatten wir dringenden Handlungsbedarf die Anzahl Schützenmeister/-innen betreffend. Für jedes unserer Trainings stehen drei, in seltenen Fällen auch einmal nur zwei Schützenmeister/-innen als Schiessaufsicht im Dienst. Die Schützenmeister/-innen sind vollumfänglich Weisungsbefugt und somit die höchste Instanz im Stand.

Wir freuen uns sehr, dass sich ganze neun tolle Schützenkamerad/-innen freiwillig zu diesem offiziellen, zweitägigen Kurs angemeldet haben, wir sind sehr froh um Euch! Viel gute Erfahrungen wünschen wir Euch bei Euren künftigen Dienstanlässen!

Auch danken möchten wir Oberst Gerhard Gräzer, eidg. Schiessoffizier, SK 14, und seinem ganzen Team, das einen supertollen Kurs durchgeführt hat, der allen Absolvent/-innen in bester Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank auch für die Flexibilität bei der Planung, das war nicht selbstverständlich!

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar